Aktuelles


Frau mit halblangen blonden Haaren und Brille, lächelnd, am Neckarufer in Tübingen
Am Neckar in Tübingen (Verlagssitz)

Liebe Freundinnen und Freunde des Verlags,

 

Wir freuen uns. Herzlichen Glückwunsch an Regina Nössler! Die Putzhilfe wird mit dem Stuttgarter Krimi Preis 2020 ausgezeichnet. Verleihung (hoffentlich) im Oktober. Auch erhielt sie den Deutschen Krimi Preis (2. Platz) und war auf der Krimibestenliste von Deutschlandfunk und FAZ im Dezember 2019, Januar und Februar 2020.

 

Wir gehören zu den für den ersten Deutschen Verlagspreis 2019 ausgewählten Verlagen, Danke an Jury und alle, die diesen tollen Preis ermöglicht haben!

 

 Yoko Tawada. Sendbo-o-te (Übersetzung Peter Pörtner, in Zusammenarbeit mit Yoko Tawada) erhielt viele Besprechungen, u. a. in der Frankfurter Rundschau, WDR, DLF, Tagesspiegel, der Süddeutschen Zeitung, ein Interview mit der Autorin in der taz etc. Und wir freuen uns auch immer noch sehr darüber, dass Yoko in Druckfrisch von Denis Scheck war.

 

Die dritte Auflage der Nummer 55 vom Konkursbuch, über Bücher, noch einmal 666 Exemplare ist erschienen (und wieder ist etwas verändert). Hier als PDF eine Rezension von Ulla Steuernagel über das Minikonkursbuch zum Verlag und das Bücherkonkursbuch.

 

Ganz frisch: 3. Auflage des Thrillers von Regina Nössler: Die Putzhilfe

und die neue Literatur 2020, herzerwärmende, abenteuerliche, dramatische Romane: Marina Lioubaskina, Alice-Soliton, Sonja Ruf, Im Glanz der Kontrolle, Jeannette Oertel, Der wunde Himmel, Anne Bax, Die Herbstläuferin und Bosco González, Geheime Liste

Und was im Herbst kommt, finden Sie in der Vorschau.

 

Alles Gute in dieser schwierigen Zeit!

 

Viel Spaß beim Blättern in unserem Verlagsprogramm.
Schreiben Sie uns auch gerne.

 

Ihre

Claudia Gehrke, Verlegerin