Mein heimliches Auge


Wie machen es eigentlich die anderen? Was empfinden sie? Das sind spannende Fragen, die unser multisexuelles erotisches Jahrbuch "Mein heimliches Auge" allen mit offener, freundlicher Neugierde stellt. Herausgeber sind seit 1982 Claudia Gehrke und Uve Schmidt

 

Selbstverständlich können Sie auch die älteren "Auge"-Ausgaben bestellen, die hier noch nicht stehen. Auch gibt es Pakete, bestehend aus mehreren Ausgaben, sowie das lesbische und das schwule Auge. Oder fragen Sie nach


"Ein Fels in der Brandung" 

 

Die ZEIT

Abo-Preis: nur 12,00 Euro (statt 16,80 Euro)



Mein heimliches Auge 32. Das Jahrbuch der Erotik 2017/18

Sex mit sich, zu zweit, zu vielen. Wie leben Menschen ihre Lust 2017? Was beschäftigt ihre Fantasie? Es geht um intensive Orgasmen aus weiblicher und männlicher Innenansicht, um Küssen, Blues und Sex, um Masturbation und SM und um Dreier und vieles mehr. Um das, was sich Menschen wünschen und wie das manchmal mit dem Erlebten im Widerstreit steht. Offene Berichte aus dem Leben, Kurzgeschichten, Gedichte, Sachtexte, Gespräche und viele Bilder.

 

336 Seiten, Fadenheftung
ISBN 978-3887695323

Abo-Preis: 12 Euro

16,80 €

  • 0,65 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Mein heimliches Auge 31. Das Jahrbuch der Erotik 2016/2017

Multisexuell, quer durch die Altersgruppen, die Autorinnen & Autoren sind zwischen 20 und 80, kommen aus unterschiedlichen Szenen, sind bekannt oder berühmt oder haben hier ihre allererste Veröffentlichung. Aktuelle Kunst, Fotografie und Literatur namhafter und neuer Fotograf*innen und Künstler*innen, sowie Privatfotos, Fundstücke, Erinnerungen und Tagebuchblätter, die uns von LeserInnen zugeschickt werden. Grenzüberschreitend, aus dem Blickwinkel des Lebens und der Kunst.

 

336 Seiten, Fadenheftung
ISBN 978-3887695316

Abo-Preis: 12 Euro

16,80 €

  • 0,65 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Mein heimliches Auge 30. Das Jahrbuch der Erotik 2015/2016

Jede Menge Lust in Text und Bild. Von Menschen und Körpern, ihren Fetischen, von Liebe und Sex und ungewöhnlichen Orten. Erotische Abenteuer am Strand, im Bett, mit der großen Liebe und der Kurzzeitaffäre. Lust beim Zuhören, beim Zusehen, sowie Gespräche über Orgasmus und die Frage, was ist Liebe? u.v.m. Und natürlich sind die Texte der Gewinnerinnen & Gewinner des erotischen Schreibwettbewerbs in dieser Ausgabe.

 

336 Seiten, Fadenheftung
ISBN 978-3-88769-530-9

Abo-Preis: 12 Euro

16,80 €

  • 0,68 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Mein heimliches Auge 29. Das Jahrbuch der Erotik 2014/2015

Kurzgeschichten, Bilder, historische Fundstücke, Gespräche, Gedichte und Berichte aus dem Liebes-Leben. Es geht um erste Male, um private Bilder, um Urlaubslieben, Orgasmen, Lust in Langzeitbeziehungen, und immer um Erotik in ihren vielfältigen Erscheinungsformen. Die AutorInnen haben unterschiedliche sexuelle Orientierungen, sind aus unterschiedlichen Generationen und schreiben oder bebildern offen und ohne Scheu: zart, hart, heiter, ironisch, leidenschaftlich, erregend & romantisch.

 

320 Seiten, Fadenheftung
ISBN 978-3887695293

Abo-Preis: 12 Euro

16,80 €

  • 0,66 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Mein heimliches Auge 28. Das Jahrbuch der Erotik 2013/2014

Erotische Geschichten, Sachtexte und viele Bilder. Das Jahrbuch versammelt seit mehr als drei Jahrzehnten Jahr für Jahr aktuelle erotische Literatur, Fotografie, Kunst und Berichte aus dem Leben. Zart und hart, leidenschaftlich, erregend, romantisch und heiter. Quer durch die Sexualitäten und Alterstufen, die AutorInnen dieser Ausgabe sind zwischen 20 und 82. Ein einmaliger Überblick über Literatur, Kunst und Leben rund um Sex, Erotik, Liebe.

 

352 Seiten, Fadenheftung
ISBN 978-3887695286

Abo-Preis: 12 Euro

16,80 €

  • 0,66 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Mein heimliches Auge 27. Das Jahrbuch der Erotik 2012/2013

Einige Themen dieser Ausgabe: Küssen, Sex lernen, Masturbation, Erotische Träume. S/M zwischen Spiel und gefährlicher Obsession. Affären, Sex zu dritt, Polyamorie, Orgien. Lustschmerz, Schmerzlust, Liebesschmerz. Fantasie und Leben. In einer der Fotoserien, die für diese Ausgabe entstanden, wurden zwei Frauen in erotischen Bildern im Abstand von 20 Jahre portraitiert. Was bedeutet Erotik für Menschen unterschiedlichsten Alters heute. Multisexuell ist das Jahrbuch von Anfang an gewesen und bleibt es auch ...

 

336 Seiten, Fadenheftung

ISBN 978-3887695279

Abo-Preis: 12 Euro

15,50 €

  • 0,61 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Mein heimliches Auge 26. Das Jahrbuch der Erotik 2011/2012

Namhafte & debütante AutorInnen & KünstlerInnen im Alter von 18 bis 82 über Sex, Liebe und Erotik heute. Harte Realität, romantische Träume und spannende Fantasien in Geschichten und Bildern. Scharfe Bilder, erregende, nachdenkliche, heitere, brüllendkomische, poetische und direkte Texte.

Wilde Abenteuer in oder außerhalb einer festen Beziehung, Sehnsucht nach Treue. Sex und Liebesgefühle ab 50. Mit 20. In unterschiedlichen Lebensaltern. Macht und Hingabe. Die Erotik passiert an unerwarteten Stellen, im Buch wie im Leben.

 

320 farbige Seiten, Fadenheftung

ISBN 978-3-88769-526-2

Abo-Preis: 12 Euro

15,50 €

  • 0,6 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Mein heimliches Auge 25. Das Jahrbuch der Erotik 2010/2011

Themen u.a.: Was sind die beliebtesten erotischen Fantasien, was dagegen die real beliebtesten Sextechniken? BDSM. Was ist Glück in einer Beziehung, was für typische Probleme gibt es? - Lust auf das Unbekannte. Worauf schaut ein Mann, wenn er eine Frau/einen Mann das erste Mal mit Begehren ansieht, worauf eine Frau, wenn sie einen Mann/eine Frau das erste Mal ins „Auge" fasst? U.v.a.m.

 

320 farbige Seiten

ISBN 978-3-99769-525-5

Abo-Preis: 12 Euro

15,50 €

  • 0,62 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Mein heimliches Auge 24. Das Jahrbuch der Erotik 2009/2010

Es geht in dieser Ausgabe wie in jedem Jahr um aktuelle Entwicklungen rund um Sex, Liebe, Erotik. Mitreißende private Dokumente, aufregende Erzählungen, Sachtexte, Fotografie, Malerei ... Fetische, Orgasmen, Sex in den Mythen, Sex im Alltag heute, inszenierte Rituale, zwischen Fantasie und Realem, alte und neue Grenzen und Grenzüberschreitungen, die besondere Lust auf Reisen u.v.a.

 

320 farbige Seiten, Fadenheftung

ISBN 978-3-88769-524-8

Abo-Preis: 12 Euro

15,50 €

  • 0,61 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Mein heimliches Auge 23. Das Jahrbuch der Erotik 2008/2009

Fotos, Gemälde, Grafiken, Zeichnungen, Erzählungen, Essays, private Dokumente, Gedichte & Gespräche

 

Viele Exklusivbeiträge auf 304 farbigen Seiten

Fadenheftung

ISBN 978-3-88769-523-1

Abo-Preis: 12 Euro

15,50 €

  • 0,57 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Mein heimliches Auge 22. Das Jahrbuch der Erotik 2007/2008

Erotische Momente. Die Lust am "kurz-Davor". Individuelle Grenzüberschreitungen, Tabus. Alltagssex und Doppelleben, kleine Pannen und große Lust.

 

Viele Exklusivbeiträge auf 320 farbigen Seiten

Fadenheftung

ISBN 978-3-88769-522-4

Abo-Preis: 12 Euro

15,50 €

  • 0,62 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Mein heimliches Auge 21. Das Jahrbuch der Erotik 2006/2007

Wir leben in einer Welt aus vielen Parallelwelten, digital, real, und dieses Buch bezieht sie mit ein. Das heimliche Auge ist multisexuell, seine Texte und Bilder bauen Beziehungen miteinander auf, das Buch lässt sich lesen wie ein Roman, in dem man von jeder Seite aus anfangen und nach hinten und vorne weiter lesen und blättern kann. Die Bilder korrespondieren miteinander, widersprechen und kommentieren einander, sie lassen sich ebenfalls lesen wie Geschichten. Oder einzeln genießen.

 

Offene Gespräche über Dreiecksbeziehungen, exzentrische Liebes- & Lebensformen, über die Spannung zwischen erotischer Phantasie & Realität heute ...u.v.a.m.

 

"Das heimliche Auge ist mehr als Untergrund. Es hält seinen Posten schon viel länger als jede modische Avantgarde... Ich liebe das Buch und Ihren Verlag!" (A. Hofer, Leserin aus Zürich).

 

Viele Exklusivbeiträge auf 304 farbigen Seiten

Fadenheftung, Broschur

Abo-Preis: 12 Euro

15,50 €

  • 0,56 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Mein heimliches Auge 20. Das Jahrbuch der Erotik 2005/2006

20 Nummern multisexuelle Sichtweisen, Bilder und Texte jenseits der Schubladen: Fotos, Gemälde, Zeichnungen, Fundstücke, Essays, Erzählungen, Gedichte & Gespräche berühmter und unbekannter KünstlerInnen zum Thema Erotik, Liebe und Lust.

Gespräche und persönliche Notizen über 20 Jahre und mehr Sex & Erotik, Sex heute in Zeiten der Bilderfluten & Sex morgen...u.v.a.m.

 

296 Seiten, viele farbige Bilder
ISBN 3-88769-200-4

Abo-Preis: 12 Euro

15,50 €

  • 0,55 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Mein heimliches Auge 19. Das Jahrbuch der Erotik 2004/2005

Fotos, Zeichnungen, Skizzen, Collagen, viele Texte: Erzählungen, Essays, Gedichte, Notizen, Gespräche über die "große Liebe"

 

Viele Exklusivbeiträge auf 296 farbigen Seiten, ca 250 Bilder
ISBN 3-88769-190-3
Abo-Preis: 12 Euro

15,50 €

  • 0,56 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Mein heimliches Auge 18. Das Jahrbuch der Erotik 2003/2004

Wir versuchen, den Zensurbestrebungen zu widerstehen, es gibt immer wieder deutliche und zarte, träumerische und realistische Beiträge aus allen sexuellen Kulturen  … Jede Nummer des Jahrbuchs enthält ca. 250 bislang unveröffentlichte Bilder, Privatfotos, Gemälde, Zeichnungen, Fundsachen, direkte und geheimnisvolle Bilder, Witz und romantischen Ernst, Erzählungen, Essays, Lyrik & Gespräche, zu einem großen Teil von Frauen.

 

Die Autorlnnen kommen aus allen Bereichen und Altersgruppen, von 18 bis 80, leben lesbisch, heterosexuell, schwul oder dazwischen, sind berühmt oder unbekannt. Größtmögliche Vielfalt des Erotischen, und der Arten, es darzustellen in Text & Bild, jenseits der Moden …

 

”Dieses Buch wird Ihnen Schlemmeraugen machen … ". (Thüringer Allgemeine)

 

Viele Exklusivbeiträge auf 296 farbigen Seiten

ISBN 3-88769-180-6
Abo-Preis: 12 Euro

15,50 €

  • 0,54 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Besuch

Besuchen Sie uns in Tübingen.

Lastschrift

Geben Sie Ihre Konto-Nummer an.

Kontakt

Schreiben Sie uns eine E-Mail.