Liebesleben

Erotische Romane und Geschichten


Die Bände handeln von Abgründen des Liebeslebens - erotisch, ehrlich, direkt und nah am Leben. Häufig passen unsere Autorinnen in keine Schublade. Das liegt an der Anarchie von Erotik und dem offenen, multisexuellen Charakter unseres Verlags. Literarisch lohnenswert sind alle. Für die grobe Kauforientierung packen wir unsere Titel aber einmal in Kategorien.


Bax, Anne: Love me Tinder

Die erfolgreiche "Kurzgeschichten-Queen" Anne Bax erzählt vom lesbischen Liebesleben im Zeitalter von Apps, Tinder, facebook & Co. Es bieten sich viele neue Möglichkeiten an Romantik und Komik. Auch die "klassischen" Dramen und Liebes-Höhepunkte kommen nicht aus der Mode, zum Beispiel, wie sich die Welt nach einer Trennung anfühlt, was ältere Tanten von Sex halten und wie der erste Liebesfunke zündet.

 

Leseprobe

 

"... gehört für mich zu den Büchern, die man als Lesbe unbedingt haben muss." (Mirjam Hoff, Lesarion)

 

die ganze Rezension

 

180 Seiten, Broschur

ISBN 978-3-88769-656-6

Auch als E-Book

Liebesgeschichten

9,99 €

  • 0,18 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Bax, Anne: HerzKammerSpiel

Charlotte, genannt Charly, ist mit Irene zusammengekommen. Das Glück scheint vollkommen, doch auf einmal wird Irene merkwürdig still. Hat ihr Ex Markus wieder Einfluss? Bedauert sie ihren Schritt ans "andere Ufer"? In der gleichen Zeit ereignen sich unheimliche Einbrüche fast ohne Spuren. Nichts wird gestohlen. Kein Fall für die Polizei, oder? Die Rentnerinnen rund um Charlys Mutter machen sich auf die Suche. Auch in dieser Gruppe bahnt sich Romantisches an. Und dann meldet sich auf einmal Charlys Ex wieder bei ihr ...

 

Leseprobe

 

"Eine neue Liebe ist wie ... ein neuer Roman von Anne Bax: aufregend, atemlos, zum Lachen, zum Grübeln, hier altbewährt und dort überraschend – auf jeden Fall aber ein großes Glück!" (phenomenelle.de)

 

288 Seiten, Klappenbroschur, Fadenheftung

ISBN 978-3-88769-783-9

Roman

10,90 €

  • 0,26 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Bax, Anne: Herz und Fuß

Charlotte, fünfunddreißig,  sieht nicht nicht, was in den heißen Sommertagen auf sie zurauscht. Bis der Sommer vorbei ist, muss sie um ihr Leben fürchten. Und um ihr Herz, denn die Frau, auf derem Hals eine Gänsehaut wie eine Einladung aussieht, liebt einen Mann, nicht irgendeinen, sondern auch noch Charlottes besten Freund aus Schulzeiten. Der erste Roman von Anne Bax, der Autorin der berühmten Erzählungen aus dem lesbischen Liebesalltag, ist zugleich fröhliche Liebesgeschichte und ein Thriller.

 

Leseprobe

"Mit ihren brillanten Wortspielen, ihrem außergewöhnlichen Sinn für groteske Situationen und ihrem beispiellos komischen Sprachstil macht Bax es schwer bis unmöglich, das Buch aus der Hand zu legen." (Jule Blum, Lesbenringinfo)


3. Auflage
288 Seiten, Klappenbroschur, Fadenheftung
ISBN 978-3-88769-765-5

Roman

9,90 €

  • 0,28 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Bax, Anne: Rachel ist süß

Bin ich eigentlich Lesbe genug für einen Autoaufkleber? Wie lange dauert "erst mal"? Was ist an Möhren gefährlich und an Austern erotisch? Und wer passt auf uns auf, wenn Superman mit Lois Lane stundenlang Kaffee trinkt? Anne Bax macht sich mal wieder zu viele Gedanken über das Leben, die Liebe und flämische Stillleben. Und sie kann diese Überlegungen schlecht für sich behalten. Deshalb schreibt sie sie auf. Wer ihr durch die Untiefen des lesbischen Liebestreibens folgen möchte, sei vor Lachfalten gewarnt!

 

Leseprobe

 

"Bodenlos amüsant, schreiend komisch werden auch die unsäglichsten Situationen in Anne Bax' schneller Schreibe zu einem atemberaubenden Lesevergnügen." (AVIVA)


3. Auflage

288 Seiten, Broschur

ISBN 978-3-88769-725-9
Auch als E-Book erhältlich

Erzählungen

9,90 €

  • 0,26 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Bax, Anne: Wirklich ungeheuer praktisch

Die frechen satirischen Erzählungen aus dem lesbischen Liebeslebe, das Debüt von Anne Bax, bleibt ein großes Lesevergnügen! Mit 7 neuen Geschichten. War die Falsche vielleicht doch die Richtige? Begegnungen in Waschküchen, auf heterosexuellen Tupperparties und Familiensonntagen. Wie machen Lesben es eigentlich?, fragt Tante Christel eines Tages an einem solchen Familientag, und Anne Bax beantwortet diese Frage und viel mehr in 25 Geschichten ...

 

Leseprobe


"Endlich gibt's mal wieder eine Autorin, die der Leserin nicht jedes Gefühl vordenkt, die auch mal Dinge unausgesprochen stehen lassen kann und die die hohe Kunst des niveau- und gleichzeitig humorvollen Schreibens ihr eigen nennen darf." (dykeworld)

 

4. erweiterte Auflage

272 Seiten, frz Broschur, Fadenheftung

ISBN 978-3887697280

Erzählungen

7,90 €

  • 0,23 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Berr, Annette: Die Orgasmusmaschine

Annette Berrs erotische Erzählungen lassen einen Blick auf alltägliche und außergewöhnliche sexuelle Erlebnisse zu, der sich stets zwischen Bewusstem und Unbewusstem, Realität und Traum bewegt. Die Geschichten sind witzig und tragisch, erregend und erschütternd zugleich. Es finden sich die Tragik scheiternder Beziehungen ebenso wie der Spaß am Sex, das Nachdenken über die Grenze von Liebe und Hass und unerwartete Erweiterungen des eigenen sexuellen Horizontes.

 

Leseprobe

 

"Der Berlinerin gelingt es, die Macht, den Zauber und die existenzielle Wucht von Eros und Sexus zu beschreiben!" (zitty)

 

weitere Pressestimmen

 

Erweiterte Neuausgabe
226 Seiten, Broschur

978-3887691493

Erotische Erzählungen

12,00 €

  • 0,26 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Blum, Jule / Heinicke, Elke: Dreivariantencouch

Drei Frauen zwischen Heidelberg, Leipzig, Oldenburg. Eine Liebesgeschichte zwischen Zweisamkeit und Polyamory, Ost und West, Kindheit und Gegenwart.

Kerstin reist zu ihrer Freundin Astrid. Eine ist aus Ost-, die andere aus Westdeutschland. Noch führen sie eine Fernbeziehung. Oft ist sie diese Strecke schon gefahren. Doch diesmal ist alles anders. In Oldenburg wartet nicht nur Astrid, sondern auch eine dritte Frau. Sex zu dritt. Liebe zu dritt. Kann das gehen?

 

Leseproben

 

"Braucht frau das Buch? Ja. Insgesamt ist die Geschichte in einem angenehmen Stil erzählt, der viel Platz für Identifizierung bietet, weil die Lesbenszene einfach sehr treffend beschrieben ist. Ich habe oftmals schmunzeln müssen, Abt. 'kenn' ich!'" (Konnys Lesbenseiten)

 

ausführliche Pressestimmen

 

320 Seiten,
Klappenbroschur, Fadenheftung,
ISBN 978-3-88769-764-8

Liebeslebenroman

9,90 €

  • 0,29 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Casper, Sigrun: Zweisamkeiten und andere Wortschätzchen

Kurzgeschichten, Momentaufnahmen und Betrachtungen mit liebevoll amüsiertem Blick: von A bis Z über Typen und Paare, Liebe und Sex. Anders, Bumsen, Charme, Dame, Falten, Liebemachen, Tante, Schätzchen, Johannes, Mann, Typ, Zweisamkeit u.v.a. Das ideale Geschenk für eine/n PartnerIn. Irgendwo finden Sie sich und ihn/sie sicher wieder.

 

Leseprobe

 

144 Seiten,

mit farbigen Fotografien der Autorin

Klappenbroschur

ISBN 978-3-88769-183-7

miniaturgeschichten Liebesleben

10,00 €

  • 0,27 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Casper, Sigrun: Männergeschichten

Eine ganze Liebesgeschichte, eine dramatische Begegnung, ein Wendepunkt. Davon handeln die zwölf Erzählungen. Ein Mann erfährt, dass seine Freundin, vor deren Nähe er oft geflohen war, ein Kind von ihm bekommt. Ein anderer Mann hofft auf Sex mit einer neuen Bekannten und bereitet sich vor. Einer wird gewalttätig und flieht. Einer liebt Männer und hat eine Begegnung auf der Straße. Einer schläft das erste Mal mit einem Mädchen. Einer lässt sein Liebesleben Revue passieren, während seine Frau schläft u.a.m.

 

Leseprobe

 

Sigrun Casper beobachtet genau, schreibt aus der Innenperspektive, die Männer sind ihr nah. "Mami, woher weißt du das?!", fragte ihr Sohn, nachdem sie ihm eine der Geschichten vorgelesen hatte.

 

256 Seiten, Klappenbroschur mit Fadenheftung

ISBN 978-3-88769-732-7

12 Erzählungen

9,90 €

  • 0,23 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Drische, Kali: Neulich im Schrank

Pointiert knapp erzählt Kali Drische Episoden quer durch ein (Liebes-)Leben. Es beginnt mit Kindheit und Pubertät: in der Schule, beim Turnen, die ersten Lieben, das Coming-Out und die erste Konfrontation mit dem Wort "Ficken“: Aller Anfang ist schwer. Auch im zweiten Teil des Buchs handeln die Kurzgeschichten von heiteren und tragischen Situationen am Rande des Scheiterns. Und der dritte Teil nähert sich den Paradoxien des Endes. Mitten in den Widrigkeiten gibt es manchmal auch überraschende Momente ...

 

Leseprobe

 

"'Konkursbuch Liebesleben‘, so knapp überschrieben ist die Reihe. Die Sammlung von Kurzgeschichten von Kali Drische ist für diese Überschrift wie gemacht! Trocken, direkt, sensibel, sinnlich, manchmal auch sehr komisch ... ungeheuer lebendig erzählt. " (Magazin "Rosige Zeiten", Oldenburg)


192 Seiten, Klappenbroschur

ISBN 978-3-88769-669-6

Auch als E-Book

Geschichten und Reflexionen

9,90 €

  • 0,22 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Fedderke, Dagmar: Die Geschichte mit A.

Eine Frau gibt sich hin. An eine Stadt, an Paris, an einen Liebhaber. Die Protagonistin verliebt sich in einen Mann, sie "weiß nicht was gut für sie sein könnte" und lässt sich auf alles ein, wozu er sie verführt. Eine Reise durch die Möglichkeiten der Sexualität. Der Mann ist SM-Liebhaber. Wo ist die Grenze zwischen Lust, erotischem Spiel und Sadismus? Dieser Liebhaber scheint um die Grenzen zu wissen. Nach der Härte wird sie erlöst in Zärtlichkeiten. Auch die Pariser "Leichtigkeit" in erotischen Dingen spielt eine große Rolle.

 

Leseproben

 

Unser Frauen-SM-Klassiker - mittlerweile in der 10. Auflage! Die Autorin, Dagmar Fedderke, hat lange in Paris gelebt und mehrere wunderbare Bücher über das erotische Leben dort veröffentlicht.

SM-Frauenklassiker

12,90 €

  • 0,32 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Fedderke, Dagmar: Notre Dame von hinten

In Paris liegt die Liebe in der Luft, sie könnte jeden Augenblick losgehen. Dagmar Fedderke erzählt die Geschichten von Begegnungen und Verführungen. Unter anderem gibt es auch eine Geschichte, in der die Grenzen zwischen Gewalt und lustvollem SM-Spiel deutlich erkennbar wird.

 

Leseprobe

 

"Erotische Geschichten zu schreiben gehört zu den größten Wagnissen der Literatur. ... Der Autorin Dagmar Fedderke ist diese lockere Hand gegeben, mit der sie freche Miniaturen über Flirts und Liebeleien entwirft …" (NDR)

 

"In 26 Fällen genießt man die Vielfältigkeit der reizvollen Begegnungen, alltäglich, seltsam, spritzig, romantisch … Ergänzt durch pikante Fotos ein Schmuckstück an gebundener Liebeslust," (Penthouse)

 

4. Auflage

 

200 Seiten, gebunden

Titel und Fotoillustrationen von A. Dupouy

Liebesgeschichten aus Paris

7,95 €

  • 0,3 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Fedderke, Dagmar: Couchette

Begegnungen im Zug, auf Reisen und zwischendurch, bei denen es um die Liebe geht, "um Momente, Augenblicke des großen oder auch kleinen Gefühls, das einen für eine Zeitlang sprachlos mit Glück oder auch nur für einen Wimpernschlag mit Lust füllen kann. Es ist aber weniger der Sex, der hier im Vordergrund steht, es ist mehr die Erotik, das Knistern zwischen Mann und Frau, die Wechselwirkung und - last not least - sind es Reflexionen über das weibliche Selbstbewusstsein, das Frausein." (aus.gelesen).

 

Mit einigen Fotoillustrationen

192 Seiten, gebunden
ISBN 978-3887691325

Erotische Erzählungen

7,95 €

  • 0,33 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Fessel, Karen-Susan: Heuchelmund

Sie sind lesbisch und selbstbewusst. Sex, Lust, Verführung, Betrug, Verwirrung …

 

Leseprobe

 

Aus dem Inhalt:

Bis sie bereit ist - Düstergang - Liebe ist grenzenlos - Meine ganz spezielle Granate - Heuchelmund - Hose, Hemd und Jacke - Ich muß - Julies toller Hecht - Der richtige Name - Im kleinen Raum - Meiner Freundin Schätzchen - Thank you

 

“Sexuelle Eskapaden, leidenschaftliche Affären, herzzerreißende Liebeskatastrophen. Große Empfehlung … Nur selten schildert jemand die physischen Vorgänge vom Anfang bis zum Schluss. Karen Susan-Fessel hat es getan; und zwar sehr gut. Was erregend gemeint ist, erregt auch …” (Freitag)


4. Auflage

 

160 Seiten, Broschur
ISBN 978-3-88769-094-6

Erotische Erzählungen

10,50 €

  • 0,22 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Gliwa, Ute: Alberta und ihre Männer

Alberta hat alles, was sie sich wünschen kann. Vor Kurzem ist sie mit Daniel zusammengekommen, sie liebt ihn aufrichtig und innig. Doch er ist den Sommer über weit von Berlin und ihr entfernt. Auf einer Reise lernt sie Serge kennen – unbändiges, leidenschaftliches Verlangen zieht sie zu ihm hin. Die perfekte Ergänzung zu ihrer ruhig dahinplätschernden Beziehung mit Daniel. Leider kann es nicht ewig so unbeschwert weitergehen. Kann sie wirklich zwei Männer lieben? Auch die Männer offenbaren ihre düsteren Seiten. Was hat Serge zu verbergen?

 

Leseprobe

 

Erotischer Roman von Ute Gliwa
ca. 250  Seiten, Klappenbroschur

ISBN 978-3-88769-684-9 

Liebesleben Roman

12,00 €

  • 0,33 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Jönsson, Cornelia: Fischfang

Geschichten über junge Großstadtmenschen, die miteinander in Beziehung stehen, sexuell, in Liebe, in Abhängigkeit. Sie sind lesbisch, hetero oder bisexuell, in einigen Geschichten erleben Frauen, die in heterosexuellen Beziehungen stecken, das erste Mal Sex mit anderen Frauen. Sie lieben eine/n oder lieben viele, streiten sich, schlafen miteinander. Teils spielen die Erzählungen im Fantasyambiente, so treiben auch Nixen und Vampirinnen ihr Unwesen. Sie spielen die Dramen des Begehrens mörderischer aus.

 

Cornelia Jönsson schreibt schonungslos. Doch unter der Härte der Sprache ist immer wieder eins zu erahnen: die Liebe.

 

320 Seiten, Broschur
ISBN 978-3887697884

Erotische Erzählungen

9,99 €

  • 0,24 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Karimé, Andrea: Die Briefträgerin

Sara, eine junge arabisch-deutsche Autorin, muss einen Roman schreiben. Sie erzählt ihrer fernen Freundin von ihrer ersten großen Liebe zu Hamida, der Frau, die eines Tages in dem kleinen libanesischen Dorf, in dem Sara als 17-Jährige wohnte, die Post in Vertretung ihres kranken Onkels brachte. Nachdem der Vater Sara und Hamida im Schlafzimmer erwischt hatte, verschwand Hamida. Erst Jahre später, als Sara ihrer Freundin nach Paris hinterherreist, entwirren sich die Fäden um die verschwundene Briefträgerin ...

 

Leseprobe

 

Ein Frauenliebesroman von Andrea Karimé mit zarten, ungewöhnlichen, aufregenden erotischen Bildern.

 

Rezension

 

224 Seiten, Klappenbroschur

ISBN 978-3-88769-702-2

Roman

7,90 €

  • 0,19 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Körke, Harald: Die Sprache des Steins

In diesen Geschichten aus aller Welt - sie spielen auf La Palma, auf dem Atlantik, auf griechischen Inseln oder in Düsseldorf - beschreibt Harald Körke die seltsamen, rührend-komischen Irrwege von Urlaubs- und anderen flüchtigen Lieben. Die meist männlichen Protagonisten werden uns in all ihren Schwächen, Gemeinheiten und seltsamen sexuellen Begierden sympathisch, so komisch sie auch sind. Und zum Lachen gibt es viel auf diesen erotischen Reisen.

 

Leseprobe

 

“Ein liebevoller und amüsierter Beobachter menschlichen Alltags, der in der Komik immer das Schreckliche ahnt und umgekehrt.” (Deutschlandfunk)

224 Seiten, gebunden
Mit einigen Bildern
ISBN 978-3-88769-142-4

Erotische Erzählungen

15,50 €

  • 0,34 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Lang, Henrike: Bettenroulette

Episodenroman über Liebe, 2 Frauen & 1 Kind

 

Ein großes Lesevergnügen zwischen Bettenroulette, Virenschleudern, Schwimmenlernen, Elternabenden und der Suche nach dem Roller. Henrike Lang schreibt mitten aus dem Leben mit Kind, so, wie es wirklich ist - erschöpfend, urkomisch und herzerwärmend.

 

Leseprobe

 

"... umwerfend witzige Schilderungen ..." (Hajo)


"... erfrischend ungeschönt, zugespitzt und witzig" (L-MAG)

 

256 Seiten, Broschur

ISBN 978-3-88769-586-6

Episodenroman über Liebe, 2 Frauen & 1 Kind

12,90 €

  • 0,32 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Miller, Jette: Lover

Reiseleiterin Sascha lebt mit ihrem Freund Tom und Sohn Dylan in Berlin-Kreuzberg. Sie führt eine glückliche Beziehung, ein gutes Familienleben, denkt sie. Doch dann erfährt sie, dass ihr Freund ein Verhältnis zu einer ihrer Freundinnen hat. Krise! Statt in Selbstmitleid zu verfallen, bricht sie aus und begibt sich auf eine sexuelle Selbsterfahrungs-Odyssee durch Berlin und anderswo.

 

Leseprobe

 

Jette Millers Romandebüt - wir hoffen auf mehr!

 

"Schlaues, sexy Buch." (Magazin)

 

250 Seiten, Broschur

ISBN 978-3887695668

Erotischer Roman

12,00 €

  • 0,22 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Müller, Phoebe: Gejagte

Die Geschichte einer Frau auf der Gratwanderung zwischen den Abgründen des Alltags und ihren erotischen Obsessionen. Der Roman beginnt mit einem Unbehagen, das die Protagonistin dahin bringt, ihre Sexualität in Frage zu stellen. Sie stürzt sich in neue Liebesgeschichten, zuerst mit einer Frau, dann in eine bizarre Affäre mit einem Mann, schließlich verliert sie sich im Abgründigen, in SM-Sequenzen, mit Frauen, mit Männern, im Dämonischen. Um zuletzt ihr ganzes bisheriges bürgerliches Leben zu hinterfragen ...

 

Leseprobe

 

Endlich ein neuer Roman von Phoebe Müller, der Autorin des erfolgreichen erotischen Erzählbandes "Die Beute".

 

"Die sprachlich hervorragenden, die spezifischen Stimmungen so genau treffenden (S/M-) Geschichten sind mit das Beste, was ich in letzter Zeit gelesen habe. Ein beredtes Beispiel, dass erotische Geschichten auch künstlerisch hervorragend geschrieben sein können. (Schlagzeilen)

 

218 Seiten, Broschur

ISBN: 978-3887697730

Auch als E-Book erhältlich

Erotischer Roman

9,90 €

  • 0,23 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Müller, Phoebe: Die Beute

Die Protagonistin entfernt sich von Geschichte zu Geschichte, die man auch in Folge wie einen Roman lesen könnte, weiter von der Welt routinierter Sexualität in liebevoll eintönigem Beziehungsalltag. Die "Spielwiese" härterer Sexualität, S/M genannt, wird in poetischer Dichte hinterfragt. Phoebe Müller erzählt von liebe- und kraftvollen Inszenierungen, von dem Wunsch nach Selbstauflösung in der Lust, von lust- und schmerzvollen Abhängigkeiten, auch vom Älterwerden, von der Erinnerung. Von Gefühlen an der Grenze.

 

Leseprobe

 

Ein atemberaubender Einblick in widersprüchliche erotische Welten.

 

6. Auflage 

 

224 Seiten, Broschur
ISBN 978-3887693688

Auch als E-Book erhältlich

Erotische Geschichten

9,90 €

  • 0,2 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Müller, Phoebe: Red Light

Die Erzählerin verfällt der Faszination des Rotlichtmilieus. Mit vielen Phantasien, romantisierten Klischees im Kopf beginnt sie in einer Bar zu arbeiten. Was von außen romantisch und verboten gewirkt hat, wird zu banaler und ernüchternder Realität. Nach anfänglichen Ungeschicklichkeiten und peinlichen Situationen findet sie sich in die Gruppe der Frauen ein und lernt deren Probleme, Träume und Überlebensstrategien kennen. Als das Rotlicht ihr immer näher zu kommen droht, muss sie eine Entscheidung treffen.

 

Leseprobe

 

Phoebe Müller hat ein überzeugendes Buch geschrieben. Sie korrigiert darin das Klischee von den "coolen Nutten", zeigt am Beispiel eines Witwers einfühlsam die Gefühle und Sehnsüchte, die in einem alten Körper noch jung sind, beweist Humor ... eine bereichernde Lektüre." (Der Kurier)

 

Phoebe Müller, die Meisterin der erotischen Wahrheitssuche.

 

158 Seiten, Broschur

ISBN 978-3887691684

Nur

Erotischer Roman

7,95 €

  • 0,27 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Munson, Peggy: Die Nacht, als sich die Welt auflöste

Daddy-Butches, die ihre Girls in Truck-Stops nehmen, feurige Rendezvous mit College-Professorinnen, Fesselungen, Dildos und vieles mehr. Ein erotisches Roadmovie, dunkel, mit harten Fantasien, in kraftvoller poetischer Sprache verfasst.  Butch und Femme und Frauen, die ihre Loverinnen "Daddy" nennen, amerikanische Variante des sexuellen Rollenspiels. Geschlechtergrenzen werden unwichtig.  Landschaften, Naturstimmungen, Bewegung, endlose Straßen und Gleise sind mit dem sexuellen Geschehen verwoben.

 

"Krasser Roadtrip durch postmoderne Sexualität ... eine der aufregendsten Veröffentlichungen auf dem erotischen Buchmarkt der letzten Jahre." (L-Mag)

 

 Aus dem amerikanischen Englisch übersetzt von Regina Nössler.

 256 Seiten, Klappenbroschur mit Fadenheftung,

 ISBN 978-3-88769-774-7

Erzählungen

12,00 €

  • 0,26 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Nössler, Regina: Die Kerzenscheinphobie

Die schüchterne, unsichere Sabine, Anfang zwanzig, träumt von Constanze. Constanze ist bei allen beliebt und nimmt Sabine zunächst nicht wahr. Einige Monate des vergeblichen Schwärmens vergehen und dann, endlich, wird Constanze auf sie aufmerksam. Die beiden jungen Studentinnen verlieben sich ineinander. Doch aus Liebe wird bald Obsession. Immer mehr fühlt sich Sabine bedrängt und kontrolliert. Die Beklemmung wächst, der siebte Himmel verdunkelt sich.

 

Leseprobe


"Leichtfüßig, tabulos und mit einem unglaublichen Blick für Situationskomik" (Nicole Müller, NZZ)

"Spannungsgeladen in jedem Satz Regina Nösslers Roman, durch den sich ein blutroter Faden aus hemmungsloser Leidenschaft und hassvollem Schmerz zieht ..." (Stuttgarter Nachrichten)

 

224 Seiten, Klappenbroschur, Fadenheftung
ISBN 978-3-88769-724-2

Roman

9,90 €

  • 0,22 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Nössler, Regina: Tiefe Liebe, freier Fall

Isabel, vom Spiel der Liebe bitter enttäuscht, führt im Hinterhaus einer Berliner Zweizimmerwohnung ein Schattendasein, als sie die wohlhabende Johanna kennenlernt. Im ersten gemeinsamen Urlaub auf der Ferieninsel Madeira meint es das Glück mit den beiden ungleichen Frauen gut, zögerlich traut Isabel wieder zärtlichen Gefühlen. Doch dann wird sie von der dunklen Seite ihrer Vergangenheit eingeholt.

 

Leseprobe

 

Spannend von der ersten bis zur letzten Seite präsentiert Regina Nössler eine Geschichte, in der die Grenzen liebevoller Hingabe und subtiler Bedrohung kunstvoll verwischt werden. Die Autorin macht vor dem Abgrund verstörender Liebe nicht Halt.

 

„Subtil, vielschichtig, durchweht von einem Hauch Highsmith und ihrem wunderbaren, gewohnt lakonischen Stil erzählt die Autorin eine beklemmende Geschichte von Versagen und der Sehnsucht nach Glück." (Lesbenring-Info, März 2007)

 

224 Seiten, Klappenbroschur, Fadenheftung

ISBN 978-3-88769-718-1

Roman

8,90 €

  • 0,19 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Nössler, Regina: Dienstagsgefühle

Eine Frau wacht neben ihrer Geliebten auf - und das Gefühl der Liebe scheint plötzlich verschwunden, ganz ohne Grund. Sie seht auf, verlässt die gemeinsame Wohnung und lässt sich durch Berlin treiben. Wie beginnt Liebe? Kann sie einfach so aufhören? In Rückblenden erfährt man die Geschichte dieser Liebe und andrer Lieben davor ... Und wie geht es weiter, mit der Liebe nach diesem seltsamen Dienstagmorgen? Das lesen Sie im Buch! Spannend, mit romantischen Anklängen und Regina Nösslers Detailblick erzählt.

 

Leseprobe

 

„eine Gefühlsachterbahn über vierundzwanzig Stunden ... Packend und flüssig geschrieben.“ (escape, April 2006)

 

„Dienstagsgefühle“ ist denjenigen sehr zu empfehlen, die die Psyche lieben und die Selbstreflexion, oder einfach eine gute Geschichte.“ (frauenzimmer.at)

 

„Bestechend in Sprache und Bildern“ (Lesebenring-Info Dez.05/Jan 06)

 

„In einer Sprache, so „karg und rein“ wie das Büro der Ich-Erzählerin, liefert Nössler amüsante und gefühlvolle Gedanken über die Vergänglichkeit der Liebe.“ (Siegessäule Dez. 2005)

 

weitere Pressestimmen

 

224 Seiten, frz. Broschur, Fadenheftung
ISBN 3-88768-714-6

Roman

7,90 €

  • 0,18 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Nössler, Regina / Waffender, Corinna: Liebe hoch drei

Viola und ihre Freundin Stefanie verlieben sich beide in die Kellnerin Petra. Erzählt wird jeweils aus der Innenperspektive der drei Frauen, das, was sie wirklich denken! Der schonungslose Blick in die Köpfe von Viola, einer wohlhabenden Konzertpianistin, von Stefanie, einer bürgerlichen Bundestagsabgeordneten, und von Petra, einer aus einfachen Verhältnissen stammenden Kellnerin, entlarvt auf äußerst unterhaltsame Weise die alltäglichen Überlebensstrategien in einer subkulturellen Klassengesellschaft.

 

Leseprobe


Ein provokanter, doppelter Lesegenuss zweier Erfolgsautorinnen, Regina Nössler und Corinna Waffender, die einmal mehr anspruchsvolles Schreiben mit guter Unterhaltung verknüpfen.

 

"Prickelnd spannend ... mit Hingabe und psychologischer Klarsichtigkeit erzählt" (L-Mag)

 

weitere Pressestimmen

 

 3. Auflage

 

224 Seiten, Klappenbroschur
ISBN 978-3-88769-722-8

Roman

9,90 €

  • 0,21 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Nössler, Regina: Wahrheit oder Pflicht

Der Pubertätsroman - mit dem knochentrockenen, menschenfreundlichen Humor von Regina Nössler: Katja Schnerwik ist 14, wäre aber lieber 16. Es geht um die Schwärmereien und Peinlichkeiten, um den ersten Sex, um Onanie und erste Lieben, denn worum dreht sich's in der Pubertät dauernd? Und um die Mutter und Tante Helga, um Mitschülerinnen und Lehrerinnen. Vor Lektüre: Sicherheitsabstand zur Pubertät empfohlen!

 

"Es ist das Jahr 1978 und alles ist schrecklich... Mit behutsamer Genauigkeit und oft auch mit grimmigem Humor schildert die Schriftstellerin den Prozess einer Selbstfindung... 'Wahrheit oder Pflicht' liest sich als ironische „Kleinstadtnovelle" aus weiblicher Sicht, als sensible Studie der Pubertät". (Siegessäule)

 

weitere Pressestimmen

 

Mit Abbildungen aus der Pubertät der 80er

192 Seiten, gebunden

ISBN 978-3-88769-129-5

Roman

15,50 €

  • 0,33 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Nössler, Regina: Eifersüchtig durch den Winter

In einer Winternacht entdeckt Anita, daß ihre Freundin Sabine fremd geht … und plötzlich tauchen in den Nächten, in denen sie wach liegt, böse Phantasien und Erinnerungen auf, plötzlich hört sie überall Geschichten von Beziehungsverstrickungen und eifersüchtigen Liebhaberinnen …Sie schwankt zwischen Rachephantasien und den Bemühungen, wieder verführerisch zu erscheinen - was zu äußerst komischen, rührenden, peinlichen oder erregenden Situationen führt …und dann ist der Winter vorbei.

Regina Nössler erzählt von allen Varianten der Eifersucht - spannend, schonungslos offen und mit einem wunderbar trockenen Humor.

"Gehört zum Komischsten und gleichzeitig Ehrlichsten, das die deutsche Literatur in letzter Zeit hervorgebracht hat." (Stefan Panor, das magdeburger citymagazin)

 

weitere Pressestimmen

 

176 Seiten, gebunden

ISBN 978-3887691660

Roman

12,90 €

  • 0,31 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Nössler, Regina: Strafe muss sein

Hildegard, Talkshowmeisterin, und Henriette, Tierärztin mit leicht ergrauten Haaren, seit 12 Jahren ein Paar. Eine ist eher kindisch und trotzig, die andere laut und hysterisch, und beide sind ganz furchtbar liebenswert. Sie streiten sich. Und machen Sex, deutlich, anregend, und überhaupt nicht pathetisch. Scharf und schlecht und lustvoll und komisch und keineswegs nur sanfte Harmonie. Der Kitzel der bösen Gedanken. Und sie bestrafen sich gegenseitig: mit ungewöhnlichen Abenteuern. 

 

Regina Nössler gelingt es, die Ambivalenzen von Bosheit und Lust, die sich in jeder Beziehung aufbauen, lustvollst zu beschreiben.

 

„Falls Sie nicht einschlafen können, die Talkerin Hildegard und die Tierärztin Henriette, und was beide mit- und gegeneinander an Erregendem erleben, werden Sie aufmuntern... eine solche Lektüre legt man nicht beiseite... die Autorin weiß wunderbar zu erzählen“ (Thüringer Allgemeine)

 

weitere Pressestimmen

 

3. Auflage


180 Seiten, gebunden 

mit farbigen Fotoillustrationen von Petra Kuczmarski
ISBN 978-3-88769-085-4

Roman

12,90 €

  • 0,32 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Rick, Karin: Venuswelle

Mit dem Rauschen der Brandung, mit den Sommerhits in einer Open-Air-Disco am Hafen beginnt es. Sie trifft sie. Oder ihn? Eine ménage à trois bahnt sich an: Die Promi-Fotografin Nina, die in die Lust verliebt ist, der DJ Steve, der ein dunkles Geheimnis hat und Nina verfällt, die schwarze Diva Cindy – sie alle treten in Beziehung zueinander. Denn die sexuelle Identität ist bei Karin Rick, Meisterin der erotischen Spannung, etwas Fließendes, das sich nicht festmachen lässt an fixen Kategorien, Definitionen und Grenzen.

 

"Geil ja, für Voyeure nein.“ (Buchkultur)

 

"Eine Welle von Sehnsucht, Lust und Eifersucht. Ein ungewöhnliches Buch, in dem auch Ironie und Humor Platz haben.“ (Brigitte)

224 Seiten, Klappenbroschur mit Fadenheftung
ISBN 978-3-88769-674-0

Erotischer Roman

9,90 €

  • 0,26 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Rick, Karin: Chaosgirl

Karin Ricks bislang leidenschaftlichster Roman. Irene ist unsterblich verliebt in Anita, das Chaos Girl, eine Lebenskünstlerin, schnelllebige Mutter zweier kleiner Buben, die wild herumtobt, Autoritäten ablehnt und ihrem Chef frech die Stirn bietet, sogar der Polizeistreife davonzischt. Auch Sinnlichkeit kommt nicht zu kurz: Sex wird zwischen Kindertheaterstücken, Burgerbuden und Fußballbesuchen auch noch eingebaut. Doch was ist Wahrheit, was ist Lüge an Anitas Geschichten? Rasant erzählt bis zur letzten Seite.

 

Leseprobe


"Niemand kann heimliche, heftige Sexszenen zwischen Frauen so schön beschreiben wie die Wiener Autorin Karin Rick." (Manuela Kay, L-Mag)

 

die ganze Rezension und mehr

 

3. Auflage

224 Seiten, Klappenbroschur, Fadenheftung
ISBN 978-3-88769-727-3

Erotischer Roman

9,90 €

  • 0,21 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Rick, Karin: Wilde Liebe

Liebesgeschichte zwischen einer kühlen Wiener Intellektuellen und einer Pariserin, die der Stadt entflohen und nach Lanzarote ausgewandert ist. Sie lebt dort wild und naturverbunden in den Vulkanbergen. Die Wienerin, deren Leben in geordneten Bahnen verläuft und die damit auch glücklich scheint, ist fasziniert vom ungebundenen und naturnahen Dasein, von der scheinbar grenzenlosen Freiheit. Zwischen Wien, Lanzarote, Quebec und Paris nimmt eine wilde erotische Fernbeziehung ihren Lauf.

 

Leseprobe

 

Karin Rick ist quasi die Naturgewalt unter unseren erotischen Autorinnen. Etwas Vergleichbares fällt uns nicht ein ...


3. Auflage

240 Seiten, Klappenbroschur mit Fadenheftung
ISBN 978-3-88769-707-5

Erotischer Roman

7,90 €

  • 0,19 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Rick, Karin: Sex ist die Antwort

Die Liebe zu einer Lederfrau verwirrt die Protagonistin. Und eine coole Ex-Freundin, deren Attraktivität längst passé sein sollte, lässt sich nicht so leicht abschütteln ... Die Lust an Glamour, an Unterwerfung und Dominanz, Eifersucht, Verlangen und Sehnsucht leiten die Hauptpersonen Kay, Felicitas und die Erzählerin - drei Frauen, die im Spiel der Verführung zu recht ungewöhnlichen Methoden und Instrumenten greifen. Schauplatz ist Wien.

 

Leseprobe

"Die Story eines hormonell äußerst aufgeladenen Dreiecksverhältnisses in der Wiener Lesbenszene überzeugt durch lockeren spielerischen Erzählstil und saftige, wirkliche erotische Sexszenen ..." (Siegessäule)

 

ausführliche Pressestimmen

Neuauflage des SM-Buchs von Karin Rick!


150 Seiten, gebunden
ISBN 978-3887691394

Erotischer Roman

12,90 €

  • 0,28 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Rick, Karin: Hingabe

Eine neues Buch der Wiener Kultautorin Karin Rick. Erotische Erzählungen, die sich auch in Folge wie ein Roman lesen lassen. Eine Frau nimmt sich, was sie will, sie begehrt Männer und Frauen, verliebt sich und lässt sich zugleich auf sexuelle Abenteuer mit anderen ein. Geschrieben mit Wiener Charme und Deftigkeit. Die aufregendsten Liebesspiele entspinnen sich an der Grenze von Wollen und Nicht-Wollen, von Hingabe und Distanz ...

 

Leseprobe

Karin Rick schreibt "mit erfrischender Leichtigkeit. Es ist der Tonfall einer selbstbewussten, erfahrenen und gereiften Frau, in dem Rick abwechselnd von Frauenliebe und von der Lust am Mann berichtet." (Helga Pankratz)

180 Seiten, gebunden

ISBN 978-3887693183

Erotische Erzählungen

12,90 €

  • 0,29 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Rick, Karin: Sex, Sehnsucht und Sirenen

Inhalt: Die Reifeprüfung - Liebe am Nachmittag - La Belle et la Bête - Der Intellektuelle - die Geliebte und das Fest - Sex und Politik - Die Sommernacht - Die Freundin

“Eine Köstlichkeit aus der Rubrik 'Alte Schätzchen, neu entdeckt'. ... Karin Rick kann Ambivalenzen der Lust messerscharf erkennen, mehr noch: sich an ihnen ergötzen." (lespress zur Neuauflage)

160 Seiten, Broschur
ISBN 978-3-88769-049-6

Erotische Erzählungen

10,50 €

  • 0,2 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Rossetti, Ana: Treulosigkeiten

Die Autorin führt uns in die Tiefen der Sehnsüchte und Ängste und sexuellen Phantasien ihrer Protagonisten, die mal gelebt, mal nur geträumt werden. Es gibt Rächerinnen, die ihre Ehemänner sexuell hereinlegen, es gibt Priester und Novizen, aber auch moderne Bars und Darkrooms. Die virtuose Beherrschung unterschiedlicher Sprachstile und überraschende Wendungen versprechen eine spannende und erotisch anregende Lektüre.

 

Für "Treulosigkeiten" (Alevosías) erhielt Ana Rossetti in Spanien den Literatur-Preis für erotische Literatur, “Das vertikale Lächeln”. 

„Wer gerne gehobene, niveauvolle Erotik liest, bei deren Genuss man die Poetik geradezu auf den Lippen spürt, ist hier richtig.“ (Zet)

 

weitere Pressestimmen

 

Aus dem Spanischen von Susanna Mende

142 Seiten, mit farbigen Zeichnungen, frz. Broschur

ISBN 978-3-88769-134-9

Erotische Erzählungen

15,50 €

  • 0,3 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Ruf, Sonja: Die Liebenden von Starbitz

Überschwängliche undl melancholisch-herbe Geschichten vom Liebesverlangen, vom Wunsch nach Wärme, Erotik und Zusammensein. Sonja Ruf erzählt von den Höhen und Tiefen, der Verklärung und den Fallen, in die Neugierde und Liebessehnsucht uns treiben können. Diese „Tour d’amour“ zeigt Inniges und Zärtliches, Freude an der Leiblichkeit und die Dämonie des gliederlösenden Eros – eine erotische Welt jenseits der einsortierten Sexualitäten und frei von Life-Style-Zwängen. Rufs Sprache selbst ist erotisch, „leicht und schön hingetupft“ (Ulrich Greiner, Die Zeit).

 

„Ihr Stil, ihre Sprachkunst und ihr unvoreingenommenes Herangehen an ein Thema machen Appetit auf mehr.“
(Badener Rundschau).

 

160 Seiten, Klappenbroschur,

farbige Vorsatzseiten

ISBN 978-3-88769-690-0

Liebesgeschichten

12,00 €

  • 0,3 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Schmidt, Susanne: In einem glühend blauen Sommer

Julia ist Ende zwanzig, frei und ungebunden wendet sie sich ihrer beruflichen Karriere zu. Sie lebt in Wohngemeinschaft mit einer Freundin, hat eine Affäre mit einem älteren Mann, Andy, mit dem sie die Freuden der Lust  zwischen Berlin und Stuttgart genießt. Als Andy eine Auszeit nimmt, lässt sie sich in neue Abenteuer ein, einen alten Studienfreund, einen gefährlichen Ferienflirt. Ein glühend blauer Sommer, gemacht für heißen Sex. Bis Felix in ihr Leben tritt. Plötzlich fahren ihre Gefühle Achterbahn. Dann gerät sie in Gefahr.

 

Leseprobe


Auch als E-Book.

288 Seiten, Klappenbroschur, Fadenheftung
ISBN 978-3-88769-736-5

Erotischer Roman

9,90 €

  • 0,26 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Steinrauch, Franziska: Der kluge Säufer

Geschichte einer großen Liebe. Doch der Mann ist alkoholkrank ...

Als Franziska, aus deren Sicht die Geschichte erzählt wird, mit Achtzehn den zehn Jahre älteren Konzertgeiger Enno kennenlernt, entwickelt sich eine leidenschaftliche Beziehung zwischen den beiden. Er ist die Liebe ihres Lebens. Auch als sie feststellt, dass er alkoholabhängig ist, bleibt sie optimistisch und glaubt an ihre gemeinsame Liebe. Doch mit den Jahren wird ihre Liebe von Sorge und Mitleid um Enno überlagert. Sie gerät in eine Co-Abhängigkeit. 

 

Leseprobe

 
"… wunderbar geschrieben, von Anfang bis zum Schluss mitreißend, und ein Medikament für Angehörige." (Ulrike Böhm, Ärztin, arbeitete mehrere Jahre in einer Suchtklinik, gelegentlich Rezensentin des Feuilletons "Leipzig-Almanach")

 

224 Seiten, Klappen mit Fadenheftung
ISBN 978-3-88769-774-7

Roman von Sucht und Liebe

9,90 €

  • 0,21 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Vilar, Esther: Reden und Schweigen in Palermo. Erotik-Thriller

Ein gutsituiertes Ehepaar reist einmal jährlich nach Palermo, um die Oper zu besuchen. Sie bezieht das Hotelzimmer einige Stunden früher, ihr Mann wird erst am Abend anreisen. Als sie aus der Dusche kommt, steht plötzlich ein fremder Mann im Zimmer. Das Hotel ist leer. Ein sexueller Alptraum beginnt.

Mit einer rasanten, klaren Sprache zieht Esther Vilar in ihren Bann. Das Dialogische dieses erotischen Thrillers lässt die Lesenden wie Theaterbesucher teilnehmen am Geschehen der sich dramatisch zuspitzenden Geschichte. Es  geht Esther Vilar auch um die Frage nach Sexualität in Zeiten angeblicher Enttabuisierung. Was ist Sex? Was ist Gewalt? Was ist Fantasie, was Wirklichkeit? Wo liegen die Grenzen?

 

144 Seiten,

gebunden

ISBN 978-3-88769-726-6

erotischer Thriller

12,90 €

  • 0,24 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Voss, Ulrike: wie Gewitter

Anna und Beate sind seit vielen Jahren ein Paar, sie lieben sich, wohnen auch zusammen. Beate hat noch einmal studiert und in einer Kanzlei als Fachanwältin für Familienrecht angefangen; ihre Arbeit, die ihr anfangs Freude gemacht hat, belastet sie immer mehr. Auch Annas Job in einer Eventagentur fordert sie sehr, zu jeder Tageszeit. Die Zeit für Gemeinsames wird  immer weniger.
Kurz vor ihrem lang ersehnten Urlaub lässt sich Anna mit Charlotte, einer hinreißenden Auftraggeberin der Agentur, auf eine Affäre ein; bei ihrem ersten Mal läuft ein Lied, in dem das Wort „Gewitter“ eine Rolle spielt, der Sex ist berauschend. Anna reflektiert ihre Beziehung. Ist es noch Liebe? Was ist Liebe? Doch sie will Beate nicht verlassen. Gefühle und Sexualität können an Abgründe rühren. Etwas Bedrohliches liegt in der Luft. Liebe kann gefährlich werden, für alle, die beteiligt sind. Erstmals erzählt die Autorin aus drei Perspektiven. Der Roman lässt sich unabhängig, aber auch als Fortsetzung von „Das dritte Mal“ lesen.

 

"Gute Sexszenen, packende Spannung und auch schöner Platz zum Nachdenken über Beziehungen.“, formulierte die Rezensionszeitschrift „weiberdiwan“ über die Romane der Autorin.

 

 

320 Seiten,

Klappenbroschur mit Fadenheftung

Neu im Oktober 2018

Roman

10,90 €

  • 0,3 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Voss, Ulrike: Das dritte Mal

Anna und Beate begegnen sich bei einem Wochenendseminar. Eine heiße Sommernacht, Gewitter, als die Liebe losgeht. Ein Roman mit dramatischen Wendungen, heißem Sex und einer düsteren Vergangenheit, die die Liebe bedroht. Eines Tages, Anna ist inzwischen mit ihrem Studium fertig und auf Arbeitssuche, treffen sie einander zufällig wieder. Jetzt geht die Liebesgeschichte erst richtig los. Doch Beate wird von düsteren Erinnerungen verfolgt. Auch ihre vorige Beziehung ist noch nicht beendet.

 

.„Gute Sexszenen, packende Spannung und auch schöner Platz zum Nachdenken über Beziehungen für die Leserin.“ (weiberdiwan)

 

"Ulrike Voss schreibt mitreißend über Sex, Liebe und doppelbödige Gefühle." (Eisenherz)

 

3. Auflage

 

288 Seiten, Broschur
ISBN 978-3-88769-785-3

Erotischer Roman

9,90 €

  • 0,33 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Voss, Ulrike: Rebeccas Küsse

Julia und Gudrun lieben sich und leben zusammen. Beide haben ab und zu kurze Affären mit anderen, nichts Ernstes, sie kommen damit einigermaßen zurecht. Doch jetzt hat Julia nebenher auch noch ein virtuelles Verhältnis. Nur Facebook, sagt sie sich. Bald raubt es immer mehr Zeit, sie und die Unbekannte chatten täglich. Werden sie sich begegnen? Ist das Leben groß genug für mehrere große Lieben?

 

Ulrike Voss schreibt lebensnah und tabulos aus der Innenperspektive. Wie schon in ihren vorigen Romanen gibt es viel Sex, Romantik, Verwicklungen, Thrill.

 

„Voss ist mit Rebeccas Küsse ein frischer, unterhaltsamer, auch anregender Roman gelungen“ (aus.gelesen)

 

mehr von der Rezension

 

320 Seiten, Broschur

ISBN 978-3887696689

Erotischer Roman

10,90 €

  • 0,28 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Voss, Ulrike: Einmal im Dunkeln

Anna macht Urlaub auf einer kanarischen Insel. Ein Sturm ist angekündigt. Der Flughafen soll geschlossen werden, gefährliche Fallwinde drohen. Sie entschließt sich, ihren Flug umzubuchen, obwohl sie dringend zurückmüsste. Am Abend sitzt sie in der Tapasbar. Eine Frau steht an der Theke. Anna sieht zunächst nur einen Streifen Haut zwischen Hose und Hemd. In dieser Nacht, in der sie eigentlich gar nicht mehr dort gewesen wäre, ändert sich alles. Die Reise geht erst jetzt richtig los.

 

Das erotische Reisebuch über die Kanaren von Ulrike Voss ist "... gut geschrieben, erregend." (Heidrun Küsters, ekz-bibliotheksservice) 


286 Seiten, Broschur

ISBN 978-3-88769-763-1

Erotischer Roman

9,90 €

  • 0,25 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Voss, Ulrike: Alicia

Anna verliebt sich in Alicia. Doch Alicia hat ein Geheimnis. Die Liebesgeschichte entwickelt sich, Alicia offenbart sich nach und nach, und schließlich sind sie ein Paar. Beide haben viel Lust und vielfältigen aufregenden Sex miteinander. Doch eines Tages kann Anna einer anderen nicht widerstehen und beginnt mit heimlichen Affären neben der großen Liebe. Doch dann verschwindet Alicia spurlos. Anna beginnt eine scheinbar aussichtslose verzweifelte Suche ...

 

Leseprobe

 

Ulrike Voss' Debüt: Erotischer Thriller über eine große Liebe, heimliche Affären und viel Sex …

 

"Spannung ... Dennoch wird vielleicht manche Leserin das Buch vorübergehend aus der Hand legen, da diese oder jene heiße Szene durchaus dazu animieren kann, anderen Bedürfnissen als der Leselust nachzugehen ..." (Hajo)

 

„Ein jahrzehntelanges Spiel mit Intrigen, Schmerz und Hoffnung." (weird magazin)

 

weitere Pressestimmen

 

3. Auflage

 

ISBN 978-3-88769-712-9

Erotischer Lesben-Thriller

9,90 €

  • 0,26 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Weigel, Elke: Robin & Jennifer

1900: Der Aufbruch in ein neues Jahrhundert. Robin möchte frei und selbstbestimmt leben wie ein Mann – und das im konservativen Bad Cannstadt. Man hält sie für verrückt. Jennifer kommt aus einer ganz anderen Welt, wächst in der Pariser Boheme auf. Beide müssen eines Tages ihren Lebensumständen entfliehen und begegnen sich auf dem Monte Verità – einem Ort, an dem sich Menschen zu einem freien Leben zusammenfinden.

 

"Die Verbindung aus geschichtlichen Fakten, der Entwicklung der Zeit und der Leben der beiden Protagonistinnen ist ganz großartig geglückt und ich kann dieses Buch nur jeder Leserin ans Herz legen." (Andrea Bruns) 

 

Rezension

 

352 Seiten, Broschur
ISBN 978-3887697389

Historischer Liebesroman

10,90 €

  • 0,24 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Wessel, Claudia u. a.: Wiesn-Liebe

Renommierte Münchner Autoren und bekannte Wiesn-Schausteller haben für dieses Buch Liebesgeschichten rund um das Oktoberfest geschrieben. Sehnsucht ist es, die alljährlich Millionen Menschen auf das größte Volksfest der Welt treibt: das Münchner Oktoberfest, von den "Einheimischen" liebevoll "Wiesn" genannt, in Anlehnung an die Theresienwiese, auf der es stattfindet. Sie sind auf der Suche, nach Hitze im Bierzelt, warmer Haut im Gedränge - und nach Liebe. Wie solche Festlieben anfangen, enden, ausbleiben, weitergehen kann, davon erzählen die Geschichten.

 

Autorinnen und Autoren u.a.:

Asta Scheib, Christine Grän, Brigitte Rambeck, Fabienne Pakleppa, Dietmar Holzapfel von der Deutschen Eiche, Moses Wolff und der bekannte Poetry-Slammer Jaromir Konecny, Wiesn-Originale wie Manfred Schauer vom Schichtl, Sepp Krätz vom Andechser am Dom und auf den Wiesn dem Hippodrom-Zelt oder Werner Simmerl, lange Zeit berühmt-berüchtigter Rekommandeur im Teufelsrad.

 

Herausgegeben von Claudia Wessel

256 Seiten, viele teils farbige Bilder

Fadenheftung, Klappenbroschur

ISBN 978-3-88769-750-1

Liebesgeschichten zum Oktoberfest

9,90 €

  • 0,27 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Wessel, Claudia: Zu dritt

Jede der acht Erzählungen aus dem großstädtischen Milieu moderner Singles und Paare liest sich wie ein erotischer Krimi. Es geht in den Dreiecksgeschichten von Claudia Wessel um die dunklen Seiten der angeblich zur Sachlichkeit befreiten Sexualität, deren Sprengkraft sich doch nicht verkrümelt zu haben scheint in das marktkompatible "anything goes" ... sondern immer wieder überraschend und erregend hervorbricht. Titel: Scham - Heilig Abend - Das Handy - Amour fou - Tango - Zu dritt - Mord - Die große Liebe. 

 

Leseprobe

 

"Beginnt man die Lektüre, lässt einen die erotische Spannung nicht mehr los." (Super Solo, Schweizer Magazin über die Liebe)

 

ausführliche Pressestimmen


256 Seiten, französisch Broschur

ISBN 978-3-88769-703-7

Erotische Erzählungen

7,90 €

  • 0,21 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Wessel, Claudia: Affäre

Eine Frau hat eine Affäre mit einem verheirateten Mann. Es geht zunächst nur um Sex. sie treffen sich in den Hotels ihrer Stadt, in noblen und in Absteigen. Wenn die Frau durch die Stadt geht, werden es zunehmend mehr Fassaden, hinter denen etwas von ihr geblieben ist. Dunkle Kindheitserinnerungen spielen in diese Affäre hinein, und eines Tages verliebt sie sich...

 

So, wie die Sehnsüchte der Hauptfiguren deren Alltag durchbrechen, unterläuft Claudia Wessel die Erwartungen des Lesers, und nichts ist mehr vorhersehbar...

 

„Die eigenwillige, an Verfremdungseffekten reiche Sprache erinnert an die feministische Prosa von Elfriede Jelinek, etwa in Lust. Sie strebt nicht die sexuelle Erregung der Leser an, sondern eher eine kritische Analyse.“ (Lexikon der erotischen Literatur Nov. 2006)

 

„Wessel [konzentriert sich] auf die Begegnungen. Die knappe, aber bildstarke Sprache lässt kaum Außenwelt durchdringen, zieht unmittelbar ins Geschehen.“ (Feigenblatt Winter 2006)

 

224 Seiten., frz. Broschur, Fadenheftung
ISBN 978-3-88769-713-6 

Erotischer Roman

7,90 €

  • 0,18 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Wessel, Claudia: Mein fremder Körper

"Bin ich schön? Bin ich anziehend?" Diese Fragen treiben die Protagonistinnen und Protagonisten in den mal humorvollen, mal rührenden, mal erotischen und manchmal tragischen Erzählungen Claudia Wessels. Der eigene Körper als Projektionsfläche der Selbst- und Fremdwahrnehmung. Des Wahrgenommen-, Gesehenwerdens.  Anerkennung und Macht werden an der Attraktivität des Körpers gemessen, was zählt die "Seele" dahinter? Ist ihr Kampf ums kleine Glück zum Scheitern am (eingebildeten) Makel verurteilt?

 

224 Seiten, Klappenbroschur, Fadenheftung
ISBN 978 3-88769-356-5

Erzählungen

9,90 €

  • 0,24 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Witka, Ines: Perle um Perle

Die schüchterne Margarete entdeckt eines Nachmittags eine Perlenkette im Schaufenster eines Stuttgarter Antiquitätengeschäfts. Sie wird von dem Wunsch überfallen, die Perlen zu besitzen. Es ist ihr, als bärgen sie ein Geheimnis. Doch kann sie sich diese Kette nicht leisten. Als sie das dem Antiquitätenhändler Ignatz Steinfels offenbart, macht er ihr ein Angebot: Für jede sinnliche Geschichte aus ihrem Leben erhält sie eine Perle ...

 

Leseprobe

 

320 Seiten, Klappenbroschur mit Fadenheftung
ISBN 978-3-88769-572-9

Erotischer Roman

12,90 €

  • 0,29 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Besuch

Besuchen Sie uns in Tübingen.

Lastschrift

Geben Sie Ihre Konto-Nummer an.

Kontakt

Schreiben Sie uns eine E-Mail.