Telefonische Bestellung
+49 7071 78779
Kontaktformular


konkursbuch Verlag


Union Jack

English Version


Erkunden Sie unser Programm: unsere allgemeine Literatur, etwa von Yoko Tawada, spannende realitätsnahe Thriller, die erotischen Jahrbücher  "Mein heimliches Auge" (multisexuell), "Mein lesbisches Auge" oder "Mein schwules Auge", Fotobücher, Romane aus dem Liebesleben, Reiseliteratur sowie Romane kanarischer Autorinnen und Autoren, speziell La Palma, auch Japan und Korea. Und natürlich das "Konkursbuch", ein kulturelles Jahrbuch, die Reihe, mit der der Verlag sich gegründet hat. Viele Autor*innen können Sie auch auf Lesungen und Verlagsrevuen kennenlernen. Viel Spaß beim Stöbern!

Wir wünschen Ihnen ein schönes Jahr 2020!

Neue Thriller, vergnügliche Kürzest-Geschichten zu Zeichnungen, ein "wunderschön!"  (das mailte uns eine tolle Buchhändlerin) gestaltetes Buch, Zeichnungen und Geschichten für alle, jede eine Überraschung, und die drei erotischen Jahrbücher und vieles mehr. Hier finden Sie eine Übersicht über die Bücher 2019. Und hier einige Buchpakete, vielleicht eine Inspiration ... Und wenn Sie wissen möchten, was im Frühjahr 2020 kommt: Die Vorschau als PDF


News

Regina Nössler wird mit dem Deutschen KrimiPreis 2019 ausgezeichnet (Bekanntgabe 27.12.19). Wir freuen uns sehr! Auf der  Krimibestenliste & tolle Rezensionen!


Große Ehrung von Karen-Susan Fessel

Karen-Susan Fessel erhält als Würdigung ihrer "um Volk und Staat erworbenen besonderen Verdienste" das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland, es wird ihr im Februar 2020 von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier verliehen. Herzlichen Glückwunsch! Ihr schöner biografischer Roman über ihre Mutter "Mutter zieht aus" ist 2019 in der 2. Auflage erschienen "... Auch ihre ersten drei Bücher erschienen bei uns, wir halten sie lieferbar: der Debüt-Roman über Berlin und die junge Generation der 90er (historisch interessant!) "Und abends mit Beleuchtung" - die erotischen Erzählungen  "Heuchelmund" und eine Science-Fiction Novelle, "Sirib" ... Zwischen diesen Büchern und "Mutter zieht aus" hat sie unzählbar viele tolle Jugendbücher, Romane und Erzählbände in verschiedenen Verlagen publiziert.


Ein Interview übers Büchermachen

Hier können Sie ein Interview mit Claudia Gehrke über die Lust am Büchermachen und den Konkursbuchverlag hören, ausgestrahlt am 18.11.19.


Erster Deutscher Verlagspreis 2019

Wir freuen uns sehr, dass wir und andere tolle unabhängige Verlage mit dem neuen Verlagspreis ausgezeichnet werden! Während der Frankfurter Buchmesse fand die Verleihung der Preise durch  Kulturstaatsministerin Monika Grütters statt. Danke an alle, die den Preis initiiert und realisiert haben! Und an die Jury für ihre aufwendige Sichtungs- und Auswahlarbeit!


Yoko Tawada

"Dieses Buch hat mich berührt wie lange keines mehr", begann Denis Scheck sein schönes Gespräch mit Yoko Tawada in der Sendung Druckfrisch. "Sendbo-o-te  ... ist ein auf- und anregendes Buch". Wir freuen uns sehr, dass Yoko Tawada von Denis Scheck gelesen und vorgestellt wurde! Viele weitere Rezensionen, u. a. in der Süddeutschen, dem Tagesspiegel, DLF, SWR, Frankfurter Rundschau. Aktuell, ZEIT-Online.


Möchten Sie mitgestalten? Ausschreibungen

... und Einladungen zum Mitmachen finden Sie hier.


Erotik

Dunkelrosa Rose, halbgeöffnet

Literatur

Japanische Schriftzeichen vor Buchseiten mit lateinischer Schrift

Thriller

Treppenabstieg zu einer Unterführung, mit Graffiti an den Wänden

Reisen

Leuchtend blaues Meer vor kanarischer Insel

Besuch

Besuchen Sie uns in Tübingen.

Lastschrift

Geben Sie Ihre Konto-Nummer an.

Kontakt

Schreiben Sie uns eine E-Mail.