Rinaldo Hopf


Der Künstler und Kurator lebt in Berlin, Bergkirchen und Auroville.

 

Zahlreiche Ausstellungen in Europa und den USA.

 

Herausgeber von "Mein schwules Auge", Nummer 3 bis 14/15 zusammen mit Axel Schock, ab Nummer 16 zusammen mit Fedya Ily.


Veröffentlichungen