Liebesleben


Berr, Annette: Orpheus und Sibirien

Sibirien ist allein in ihrem Zimmer mit dem Kater. Sie ist süchtig - nach Seidenslips, nach Bier, nach den ersten Momenten von Liebesgeschichten. In jeder neuen Liebesgeschichte gibt sie sich einen neuen Namen - doch sie steckt fest in einer Geschichte, darum heißt sie - lange Zeit - Sibirien. Die Brücken zwischen den Tagen sind ihr verloren gegangen. Sie gerät in eine kafkaeske Welt...  "so erschreibt Berr einen weiblichen vornehmlich lesbischen Eros bis zu seiner Auflösung." (Freitag)

 

"... Bilder, die an Hieronymus Bosch oder die Surrealisten erinnern; eine Bereicherung für den sonst so polierten Literaturmarkt ..." (Schädelspalter)

 

"... gehört zum Aufregendsten der neuen Literatur ..." (EMMA)

 

"Total genial." (Zitty)

 

"Was Annette Berr hier mit 23 Jahren geschrieben hat, ist große Literatur, und es ist eine Schande, dass das Buch so lange nicht mehr zu kriegen war. Nun ist das Buch wieder zu haben, denn große Literatur vergeht nicht." (Jörg Sundermeier, vom Verbrecher Verlag)

 

Überarbeitete Neuauflage
288 Seiten, Broschur
ISBN: 3-88769-321-3

Roman

10,00 €

  • 0,24 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Fedderke, Dagmar: Rendezvous de charme

Vom ersten Liebhaber auf den Seine-Brücken bis hin zu "mon homme" und einem erotischen Traum mit Mick Jagger vibriert die Erotik in der "Stadt der Liebe" in jeder Begebenheit... aus dem Inhalt: Madame Goldberg - Wie ich Wilhelm Neumann entjungferte - Der Traum - Le Manif - Das Gästebett - Finch - Les belles chattes de Paris - Die Handtasche - Das Geschenk u. v. a .m

 

180 Seiten, gebunden

ISBN 3-88769-184-9

Erotischer Episodenroman aus Paris

15,50 €

  • 0,32 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Fedderke, Dagmar: Pissing in Paris

Momentaufnahmen und Kurzgeschichten. Ein Reiseführer zu Toiletten in Pariser Bars und Restaurants, manche von ihnen gibt es nicht mehr, andere lassen sich noch immer finden. "Pissing in Paris" bedeutet jedes Mal eine Überraschung … knapp und komisch.

 

Leseprobe


 „Ein Reiseführer zu versteckten Orten in Paris - Anekdoten drumherum, Lagepläne, Ortsbeschreibungen und Schwierigkeitsgrade der Benutzbarkeit - die Beschreibungen sind liebevoll, komisch und mit einem unbestechlichen Blick fürs Notwendige..."
(GEO)

 

"Die Autorin beschreibt kunstvoll erstaunliche, aber auch sehr bizarre Erlebnisse, die sie auf ihrer Toillettenrundreise durch Designerkneipen, Szenebars und Feinschmeckerrestaurants gesammelt hat..." (Frankfurter Rundschau)

 

Mit Fotografien von Baxter

80 Seiten, Broschur

ISBN 978-3887690748

Erotische Geschichten

7,90 €

  • 0,12 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Haake, Steffi & Pricken, Elisabeth: Lila weiß Bescheid

Das gemeinsame Roman-Debüt der Schauspielerin Steffi Haake und der Musikerin Elisabeth Pricken ist heitere Erzählung, dabei nicht unpolitisch und mit beachtlicher Orgasmusfrequenz. Die beiden Protagonistinnen, deren Charaktere unterschiedlicher nicht sein können, erzählen die Geschichte abwechselnd. Sie ziehen die LeserInnen mitten in das Wechselbad ihrer Gefühle und stellen sie vor die Frage: Werden die beiden zusammenkommen?

 

Leseprobe

 

Auch als Hörbuch erhältlich.

 

320 Seiten, Klappenbroschur, Fadenheftung
Mit Illustrationen von Tanja Miller
ISBN 978-3-88769-720-4

Erotischer Roman

10,40 €

  • 0,31 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Haake, Steffi & Pricken, Elisabeth: Liebe, Laster, Lust.

Band 2 der Trilogie

 

Sonja und Vicky sind nach einigen Schwierigkeiten zusammengekommen, ihr Glück scheint perfekt zu sein. Doch dann erhält Vicky, die Schauspielerin, eine Gastrolle in Frankfurt. Sie müssen eine Fernbeziehung führen. Während Sonja an Liebe und Treue glaubt, widmet sich Vicky ihren ungezügelten Trieben und wirbelt die Männerwelt auf. Mehr und mehr wird ihr klar, dass sie dieses Doppelleben führen muss ...

 

Leseprobe

 

Das Autorinnenpaar Haake/Pricken schreibt aus wechselnden Perspektiven und mit viel Witz, ein Unterhaltungsroman, der sich ungeniert aller Klischees des Genres bedient.

 

256 Seiten, Klappenbroschur, Fadenheftung
ISBN 978-3-88769-729-7

Erotischer Roman

9,90 €

  • 0,23 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Müller, Phoebe: Schlachthof der Lüste

Aufregende erotische Geschichten über mutige Frauen. Frauen mit Frauen und Männern, die Lust an sexueller Hingabe ausleben, an ungewöhnlichen Orten, mit extremen Kicks. 

 

"Die sprachlich hervorragenden, die spezifischen Stimmungen so genau treffenden Geschichten sind mit das Beste, was ich in letzter Zeit gelesen habe. Ein beredtes Beispiel, dass geile Geschichten auch künstlerisch hervorragend geschrieben sein können." (Schlagzeilen)

 

240 Seiten, Broschur
978-3887698720

4,95 €

  • 0,21 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Müller, Phoebe: Sommer im Pelz

Phoebe Müllers Kunst liegt darin, in ihren Erzählungen das Schwanken zwischen dem Begehren und dem Unheimlichen, zwischen Angst und Lust fesselnd zu schildern. Eine Protagonistin trifft sich mit einem unbekannten Liebhaber im Pornokino, eine andere masturbiert zu Phantasien von hartem Sex mit schwarzen Männern - und verliebt sich dann wirklich in einen Schwarzen - doch der möchte es ganz anders … und auch die Nacht mit dem "Klippenjungen" in Irland endet völlig anders als erwartet …

 

"Die Dichterin unter den erotischen Autorinnen. Für Leserinnen, denen Bettgymnastik nicht ausreicht. Sehr zu empfehlen …" (Petra)

 

180 Seiten, Broschur

978-3887691127

4,95 €

  • 0,35 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Paul, Ina: Auf und davon

Die Schauspielstudentin der Babelsberger Filmhochschule, Karin Hannemann, teilt sich das Zimmer mit ihrer Freundin Carina und auch einige Männer ... schließlich verliebt sie sich in Carinas Bruder, doch der flieht eines Tages in den Westen.

 

"Alles geht schnell und im Nu ist die stürmische Liebe älter und reifer und wehmütiger geworden. Aber leicht bleibt sie. Wie die unprätentiöse Sprache einer Geheimnisträgerin des Liebeslebens." (Hannoversche Niedersächsische Allgemeine)

 

"Es gibt viele nicht erzählte und zugleich doch erzählte Geschichten in der Geschichte, die einen beim Lesen in Atem halten. Beim letzten Satz, der auch der erste Satz eines neuen Romans sein könnte, musste ich ein bisschen weinen ..." (Mario Wirz in ND)

 

288 Seiten, Klappenbroschur

ISBN 978-3-88769-701-3

 

nur 

Roman der Liebeslebenreihe

6,95 €

  • 0,23 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Paul, Ina: Im freien Fall. Roman

Der autobiografisch gefärbte Roman erzählt die Geschichte eines mutigen Mädchen, die sich von der Scham über eine bedrohliche Begegnung mit einem russischen Soldaten nicht hat unterkriegen lassen. Aus unterschiedlichen Blickwinkeln wird ihr (Liebes-)Leben erzählt. Ein Riss geht durch dieses Leben. Es ist von der Spaltung in Ost und West, von Mauerbau und Mauerfall geprägt. Eine Lebensgeschichte, die den Bogen von der Nachkriegszeit bis in die Gegenwart spannt.

 

Leseprobe

 

„Wieder einmal bin ich von Ina Paul und ihrer klaren und sensiblen Prosa begeistert. Unverschnörkelt, nicht ostalgisch, grandios.” (Mario Wirz, Schriftsteller)

 

288 Seiten

Klappenbroschur mit Fadenheftung

ISBN 978-3-88769-791-4

Roman aus der Reihe Liebesleben

9,90 €

  • 0,29 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Sellier, Stephanie: Frisch aus der Hölle

Nachdem ihre Freundin sie verlassen hat und die Dildosammlung halbiert wurde, ist Monika auf der Suche nach einer neuen Freundin. Ein sehr erotischer und zugleich sehr humorvoller Roman ...

 

Kapitel: Geschichte einer heißen Nacht - Bei der Therapeutin - Anjas Probleme - Bergheim brennt - Geh, wohin dein Herz dich fegt - Dating - Winter in der Wesermarsch - Neulich in meiner Küche - She's the only joy in town - Rache - Abschied von Kap Horn - Das gelbe Messer - Finale

 

 “Stephanie Sellier bringt das Zwerchfell zum Beben. Mit viel Liebe zu Peinlichkeiten, absurden Zwischenfällen und Situationskomik skizziert sie die Leidenschaften des Lesbenalltags.”

(Schwäb. Tagblatt)

 

Episodenroman mit einigen farbigen Illustrationen

Klappenbroschur

ISBN 978-3-88769-117-2

liebesleben

10,50 €

  • 0,15 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Sellier, Stephanie: My, Myself & I

Die Protagonistinnen betrügen ihre Freundinnen oder schauen sich, noch in hohem Alter, mit Begeisterung anrüchige Hefte an. Sie haben böse Gedanken und viel Sex. Und immer wieder stehen die Protagonistinnen sich selbst im Weg.  Zwischen ihren alltäglichen Ungeschicklichkeiten und ihren selbstversponnenen Träumen von der idealen Partnerin entspinnen sich aufregende erotische Geschichten.

 

Erzählungen
Hardcover

liebesleben

10,00 €

  • 0,2 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Wöhe, Sandra: Giraffe im Nadelöhr

Auf Wunsch ihrer Freundin Brigitte fährt Inge mit in das Frauenferienzentrum. Brigitte hofft, dort endlich in Ruhe mit ihrer Freundin über ihre Beziehung reden zu können. Doch stattdessen beginnt sie einen heißen Flirt mit einer anderen Kursteilnehmerin. Und teilt Inge mit, dass neue Freiheiten ausprobiert werden müssten. Inge, wegen ihrer langen Beine von Brigitte zärtlich "meine Giraffe" genannt, tobt vor Eifersucht. Doch der Schein trügt... und erst viele Sexturbulenzen später klärt sich die Situation.

 

"Sandra Wöhe schreibt in einer lockeren Art und Weise, die frau nur fesseln kann." (Leserrezension bei gaypeople.de)

 

2. Auflage

 

Auch als Hörbuch erhältlich.

 

320 Seiten, Klappenbroschur, Fadenheftung
ISBN 978-3-88769-719-8

Erotischer Roman

9,90 €

  • 0,26 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1